Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verifizierung des hygienischen Designs: Praxistests

 
: Huen, E.

Schraft, R.D.; Westkämper, E.; Sihn, W. ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Neue Normen zur Maschinenhygiene : Pflichten und Chancen für Hersteller von Nahrungsmittelmaschinen, Fraunhofer IPA Technologieforum F 100, 3. März 2004, Stuttgart
Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 2004 (Fraunhofer IPA-Technologieforum F 100)
S.149-166
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Technologie-Forum) <100, 2004, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
Hygiene; Maschinenhygiene; DIN EN 1672; ISO 14159; CERTCO; Werkzeugmaschine; design

Abstract
Im Vortrag werden die Modalitäten der Prüfung auf Übereinstimmung mit den Hygieneanforderungen nach den Normen DIN EN 1672-2 und ISO 14159 vorgestellt. Ihre Potentiale und Grenzen werden aufgezeigt.
Eine neuartige Vorgehensweise zur Verifizierung des hygienischen Designs von Maschinen wird präsentiert. Die sogenannten Praxis-Tests wurden vom Fraunhofer IPA in Stuttgart und vom Institut für Technologie der Bundesanstalt für Fleischforschung in Kulmbach entwickelt. Mit den Praxistests können Maschinenhersteller die hygienegerechte Gestaltung der Maschine überprüfen. Neben der Quantifizierung der gesamten verursachten Kontamination lokalisieren die Tests auch die Schwachstellen des Maschinendesigns. So kann eine Maschine vor der Markteinführung optimiert werden. Die Test-Ergebnisse können auch bei Kunden als Nachweis des hygienischen Qualität benützt werden. Das Fraunhofer IPA setzt die Praxis-Tests im Rahmen eines gemiensamen Zertifizierungsangebots mit DIN CERTCO um.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-20804.html