Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Simulierte Vernetzung: Vorhersage des Einflusses der Netzwerkstruktur auf die mechanischen Eigenschaften von UV-Lacken

Simulated cross-linking: Prediction of the influence of network structure on the mechanical properties of UV paints
 
: Amkreutz, Marc

Farbe und Lack 118 (2012), Nr.5, S.28-33
ISSN: 0014-7699
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IFAM ()

Abstract
Die mechanischen Eigenschaften von UV-lacken werden entscheidend durch den Vernetzungsgrad bestimmt. Hier wurden zwei Systeme eines aus 7 Teilen aliphatischem Urethanacrylat und 3 Teilen Reaktivverdünner und eines aus 1 Teil aliphatischem Urethanacrylat und 1 Teil Reaktivverdünner auf ihr Aushärtungverhalten in Kohlendioxid und in Luft geprüft. Ein Modell, das von 30 % effektiven Radikalen ausgeht, beschreibt die zeitliche Abnahme der Doppelbindungen am besten. So konnten Strukturmodelle der beiden Klarlacke in Abhängigkeit von der Bestrahlung aufgestellt werden. Außerdem konnte die Effizienz der Bestrahlung ermittelt werden und mit den mechanischen Eigenschaften der Beschichtungen, wie Kratzfestigkeit und Pendelhärte korreliert werden und Informationen über Chemikalienbeständigkeit, Volumenschrumpf und Elastizität gewonnen werden. Mit der Modellmethode können die mechanischen Eigenschaften neuer UV-Lackformulierungen auf Basis der sich ausbildenden Netzwerkstruktur vorhergesagt und die Entwicklungszyklen der Formulierungsarbeit verkürzt werden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-206434.html