Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Wissensmanagement in Unternehmen der produzierenden Industrie

Knowledge Management in Manufacturing Industries
 
: Sihn, W.

Westkämper, E.; Schraft, R.D. ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Wissensmanagement im Produktdefinitions- und Produktionsprozeß: Potentiale und Lösungen für die Herausforderungen der Wissensgesellschaft : Fraunhofer IPA-Arbeitstagung F 44, 22. September 1999, Stuttgart
Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 1999 (IPA-Arbeitstagung F 44)
S.7-20
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Arbeitstagung) <1999, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
Wissensmanagement; Fertigung

Abstract
Produktentwicklung und Produktion gelten als klassischerweise wissensintensive Prozesse. Von der Planung der Entwicklung über die Ausarbeitung der Konstruktion bis hin zur Vorserien- und Serienfertigung wird vielfältigstes Wissen zur Erfüllung und Umsetzung der Kundenanforderungen benötigt und generiert. Dazu gehört z.B. Wissen über Kundenwünsche bzw. über Qualitätsmerkmale sowie Wissen über Fertigungstechnologien respektive über innovative Materialien. Wissensmanagement erfordert jedoch sowohl Zeit als auch Geld. Der Erfolg dieser Investition ist nur schwer direkt messbar. Daher ist gerade für die Umsetzung von Wissensmanagement mittels EDV-Lösungen sorgfältig der Bedarf an Unterstützung zu spezifizieren und über eine Standardanwendung oder eine maßgeschneiderte Lösung abzudecken. In jedem Fall ist jedoch ein Wissensmanagementkonzept und -system zu entwickeln, welches zügig und mit angemessenem Aufwand realisiert und implementiert werden kann. Dabei muss dieses System den jeweiligen Kundenbedürfnissen entsprechen, d.h. das unternehmensspezifische Wissen aufnehmen und repräsentieren können.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-206.html

<