Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Unterschiedliche Kernwaffentypen und ihre grundlegende Funktionsweise

Das vorliegende Papier ist die ausgearbeitete Version eines Vortrags, der am 24. Sept. 2003 auf dem Symposium/Workshop "Nukleare und radiologische Waffen - Technologische Urteilsfähigkeit und nukleare Sicherheit in Deutschland" im INT Euskirchen gehalten wurde.
Different types of nuclear weapons and their basic functional principles
 
: Hafner, P.
: Fraunhofer-Institut für Naturwissenschaftlich-Technische Trendanalysen -INT-, Euskirchen

Euskirchen: Fraunhofer INT, 2003, 23 S.
Bericht - Fraunhofer-Institut für Naturwissenschaftlich-Technische Trendanalysen, 181
Symposium/Workshop "Nukleare und radiologische Waffen - Technologische Urteilsfähigkeit und Nukleare Sicherheit in Deutschland" <2003, Euskirchen>
Deutsch
Bericht
Fraunhofer INT ()
Nuklearwaffe; Kernspaltungswaffe; Kanonenrohranordnung; Implosionsanordnung; fusionsverstärkte Waffe; Fusionswaffe; Waffe(thermonuklear); Uran; Plutonium; Deuterium; Tritium

Abstract
Der vorliegende Bericht gibt einen Überblick über die elementaren Kernwaffentypen und vermittelt ein Verständnis für deren grundlegende Funktionsweise. Die Prinzipien der induzierten Kernspaltung und Kernfusion werden dargestellt, relevante Materialien und wichtige technisch-physikalische Begriffe erläutert. Reine Kernspaltungswaffen sowohl in Kanonenrohr- und als auch in Implosionsanordnung, fusionsverstärkte Kernspaltungswaffen sowie unterschiedliche Typen thermonuklearer Waffen werden vorgestellt und diskutiert.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-20260.html