Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Einsatzszenarien der Elektromobilität

Die gleichmäßigere Nutzung der Straße über den Tag erschließt weitere Verkehrskapazitäten und sichert die emissionsarme Versorgung der Bevölkerung mit Gütern und Dienstleistungen. Die vorhandene Infrastruktur ist mit den herkömmlichen Mobilitätskonzepten an ihre Kapazitätsgrenzen gelangt
 
: Vastag, Alex; Schaumann, Henning

Wolf-Kluthausen, Hanne:
Jahrbuch der Logistik 2012
Korschenbroich: free beratung, 2012
ISSN: 0932-6189
S.34-37
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IML ()
Elektromobilität; Infrastruktur; Mobilitätskonzept; Luftschadstoff; Lärmbelastung

Abstract
Ein zentrales Problem der sicheren und emissionsarmen Versorgung der Bevölkerung mit Gütern und Dienstleistungen in urbanen Räumen besteht heute darin, dass die vorhandene Infrastruktur mit den derzeitigen Mobilitätskonzepten an ihre Kapazitätsgrenzen gelangt ist. Eine weitere Herausforderung liegt in der sozial- und umweltverträglichen Gestaltung der urbanen Gütermobilität. Zentrale Ansatzpunkte vieler Städte sind daher die Verringerung der Lärm- und Luftschadstoffbelastungen, die auch durch Ausweitung und Verschärfung von Umweltzonen und Lärmaktionsplänen erreicht werden soll.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-198823.html