Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Eine Konzeption zum Einsatz von Wikis und Blogs in der beruflichen Ausbildung von Mediengestaltern

 
: Wybranietz, Nico
: Müsebeck, Petra

Rostock, 2011, 85 S.
Rostock, Univ., Master Thesis, 2011
Deutsch
Master Thesis
Fraunhofer IGD ()
Social Software; educational concept; Web 2.0; vocational training

Abstract
Eine weit verbreitete Form des Lernens ist das Lernen mit Hilfe der Computertechnik. In Kombination mit den heute oft genutzten Instrumenten des Internets bieten sich immer wieder neue Chancen für die Bildung. Doch lassen sich diese auch mit einem gewissen Mehrwert für alle Beteiligten einsetzen?
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Erstellung eines Bildungskonzeptes, welches die Social Software Wiki und Blog in die berufliche Ausbildung von Mediengestaltern integriert. Dabei wird zuerst kurz auf das Web 2.0 eingegangen und Möglichkeiten der benannten Tools für einen sinnvollen Einsatz aufgezeigt. Durch eine ausführliche Analyse aller Rahmenbedingungen wird anschließend die Grundlage für das Bildungskonzept geschaffen. Unter Berücksichtigung der gewonnenen Ergebnisse wird daraufhin das Bildungsarrangement geplant und beschrieben. Die Arbeit zeigt, dass das Potential der Tools auch im berufsschulischen Alltag ausgeschöpft werden kann.

 

A common form of learning is gaining knowledge with the help of computer technology. There are, in combination with the now often used instruments of the Internet a lot of opportunities in the field of education. But can these advantages also be used with a certain added value to all concerned members?
The present work deals with the creation of an educational concept that integrates the social software Wiki and Blog into the vocational training of media designers. It will first briefly discuss the Web 2.0 and then focuses the possibility of designated tools for a meaningful use. A detailed analysis of all conditions will then form the basis for the concept of education. By taking the results into account, an educational arrangement is planned and described. The work shows, that the potential of these tools can be exploited also in the vocational school system everyday.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-194610.html