Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verbesserte Feuerraummodellierung durch empirische Untersuchungen zur Flüchtigenfreisetzung aus Abfallbrennstoffen und Biomassen

 
: Behling, Julia; Danz, Philipp; Marzi, Thomas; Weghaus, Martin; Warnecke, Ragnar; Al-Zuhairi, Ali; Görner, Klaus

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-1924695 (448 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 8179af81889f952290baf3cd03597f7c
Erstellt am: 17.1.2012


VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt:
Verbrennung und Feuerung. 25. Deutscher Flammentag 2011 : Tagung Karlsruhe, 14. und 15. September 2011
Düsseldorf: VDI-Verlag GmbH, 2011 (VDI-Berichte 2119)
ISBN: 978-3-18-092119-8
ISSN: 0083-5560
S.205-212
Deutscher Flammentag <25, 2011, Karlsruhe>
Deutsch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer UMSICHT Oberhausen ()
Ersatzbrennstoff (EBS); biomass; Pyrolyse; Feuerraum

Abstract
In der vorliegenden Arbeit werden experimentell gewonnene Daten von Ersatzbrennstoffen und Biomassen, die Einbindung derselben in ein Rostmodell, sowie die Kopplung mit einem Feuerraummodell am Beispiel des Gemeinschaftskraftwerks Schweinfurt demonstriert. Die Untersuchungen helfen dabei, detaillierte Informationen zu den Abbrandbedingungen und zum Brennverhalten im Brennbett und Feuerraum zu erhalten. Dies kann z.B. bei Biomassefeuerungen zu einer deutlichen Verbesserung des Ausbrands und damit zu verbesserten Ascheeigenschaften und einer höheren Energieeffizienz beitragen. Die experimentellen Daten werden aus eigens entwickelten Methoden gewonnen. Die pyrolytische Zersetzung des Brennstoffs wird in einer Technikumsanlage von den anderen Verbrennungsvorgängen isoliert betrachtet und ermög licht somit eine genauere Untersuchung dieses Vorgangs. Aus Laborversuchen lässt sich die Elementarzusammensetzung der bei unterschiedlichen Temperaturen freigesetzten Flüchtigen bestimmen, was wiederum eine Beurteilung des Heiz-werts der Flüchtigen ermöglicht. Die Freisetzung, bzw. der Masseverlust in Abhängigkeit von der Zeit liefert weiterhin Informationen zur Kinetik der Freisetzungsreaktionen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-192469.html