Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Hybride Mikrohohlkugeln

 
: Sengespeick, A.; Bertling, J.

:

Chemie- Ingenieur- Technik 75 (2003), Nr.8, S.1115-1116
ISSN: 0009-286X
ISSN: 1522-2640
DECHEMA/GVC-Jahrestagungen <2, 2003, Mannheim>
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz, Konferenzbeitrag
Fraunhofer UMSICHT Oberhausen ()
hybride Mikrohohlkugel; Aminoharz; Silikasol; Füllstoff; Sprühtrocknung; spray drying; hybrid hollow microsphere; amino resin; silica sol; filler

Abstract
Mikrohohlkugeln dienen hauptsächlich der Verbesserung der Eigenschaften eines Matrixmaterials und können aus Glas, Keramik, Polymeren, Metallen oder Hybridmaterialien bestehen. Mikrohohlkugeln aus Verbundmaterialien können hier die Vorteile beider Produktgruppen in sich vereinigen, z.B. geringe Schüttdichten bei hoher Festigkeit und hoher Elastizität.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-18974.html