Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verbesserte Fehlercharakterisierung bei Pulsthermografie durch numerische Simulation

 
: Karpen, W.; Netzelmann, U.; Jöchen, M.

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e.V. -DGZfP-, Berlin:
Thermografie-Kolloquium 2003. CD-ROM
2003 (DGZfP-Berichtsbände 86-CD)
ISBN: 3-931381-51-X
V04
Thermografie-Kolloquium <2003, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IZFP ()
Thermografie; Thermographie

Abstract
Die Tiefenlage von verdeckten Modellfehlern (Flachbodenbohrungen) in Polymeren mit unterschiedlicher optischer Transparenz wurde aus Impulsthermographienmessungen bestimmt. Dazu wurde eine Kalibrierung über numerische Filter eingesetzt. Die Kalibrierung wurde nicht anhand von aufwendig herzustellenden Kalibrierproben durchgeführt sondern durch Simulation der Messung. Den Simulationsergebnissen wurden 17 Meßgrößen entnommen, aus denen sich mit über einen mehrdimensionalen linearen Regressionsansatz die Filterkoeffizienten ergeben. Messungen mit der blitzlichtangeregten Impulsthermographie an einigen Modellproben ergaben für stark absorbierende Proben eine hervorragende, für fast transparente Proben eine noch verbesserungsfähige Tiefenrekonstruktion.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-18786.html