Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Mobile Liquid Information Spaces - Maximierung der Informationsdichte für visuelle Echtzeitsuche auf kleinen Screenflächen mit Hilfe von Transparenz und Wühlfunktionalität

 
: Waldeck, C.; Hess, D.; Balfanz, D.

Szwillus, G.; Ziegler, J. ; Gesellschaft für Informatik -GI-, Fachausschuß Mensch-Computer-Interaktion; Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation -IAO-, Stuttgart; Association for Computing Machinery -ACM-, German Chapter:
Mensch & Computer 2003 : Interaktion in Bewegung; Tagungsbeiträge der dritten Konferenz Mensch & Computer 2003 in Stuttgart
Stuttgart: Teubner, 2003 (Berichte des German Chapter of the ACM 57)
ISBN: 3-519-00441-0
S.435-438
Konferenz "Mensch und Computer" (M&C) <3, 2003, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IGD ()
human computer interaction; visual data mining; visual information retrieval; multiple-view representation

Abstract
Dieses Design Review beschreibt ein Userinterfacekonzept, das es ermöglicht, große Informationsmengen auf kleinen Screenflächen darzustellen. Das Darstellungskonzept beruht auf einer generischen "Starfield"-Visualisierung ([1] Ahlberg & Shneiderman 1994), bei der die visuellen Parameter den inhaltlichen Kriterien frei zugeordnet werden können. Ein großer Vorteil der Scatterplot-Darstellung liegt in der stufenlosen Skalierbarkeit der Darstellungsfläche was eine sehr einfache Anpassung an verschiedenste Screengrößen ermöglicht. Um Klarheit und Lesbarkeit auch bei sehr großen Informationsdichten zu gewährleisten, wurde versucht, Deckkraft und Rollover-Funktionen möglichst effektiv einzusetzen sowie eine Entzerrungsfunktionalität hinzugefügt, die ein sehr intuitives Wühlen mit dem Look-and-Feel einer öligen Flüssigkeit in dem Informationsraum ermöglicht.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-18643.html