Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Thermografie im Bauwesen: Qualitätssicherung stahlfaserverstärkter Betonbauteile

 
: Getto, Sascha; Wilhelm, Tina

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e.V. -DGZfP-, Berlin:
Thermographie-Kolloquium 2011. CD-ROM : Gemeinsame Fachtagung aller Thermographie-Arbeitsgruppen, 29.-30. September 2011, Leinfelden-Echterdingen
Berlin: DGZfP, 2011 (DGZfP-Berichtsbände 130-CD)
ISBN: 978-3-940283-36-8
Vortrag 14, 7 S.
Thermographie-Kolloquium <2011, Leinfelden-Echterdingen>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
Thermographie; Bauindustrie; Zerstörungsfreie Prüfung; Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung; Beton

Abstract
Eine neue Richtlinie ermöglicht der deutschen Bauindustrie erstmals den Einsatz von stahlfaserbewehrten Betonbauteilen ohne Zulassungsverfahren. Eine zentrale Herausforderung hierbei stellt die Qualitätssicherung bezüglich der Faserverteilung als sicherheitskritische Maßnahme in einem wirtschaftlichen Rahmen dar. Die Induktions-Thermografie ermöglicht eine ebensolche Qualitätssicherung. Das Prüfverfahren basiert auf der Erwärmung der Stahlfasern durch induzierte Wirbelströme. Diese Erwärmung kann mit einer Infrarot-Kamera sichtbar gemacht werden. Aufbauend auf dieser Technologie entwickelt das Fraunhofer IPA ein Verfahren zur Bestimmung der Faserverteilung in Betonbauteilen. Dieser Beitrag geht auf die bisher erreichten Entwicklungsschritte ein. Er beschreibt die Herangehensweise und Anforderungen an eine solche Entwicklung und enthält erste Ergebnisse. Ein Ausblick auf weitere Entwicklungsschritte wird gegeben und im Gesamtkontext vorgestellt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-184997.html

<