Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Ein Verfahren zur energieeffizienten Steuerung der Geschwindigkeit und Gangwahl für ein Fahrzeug

A method for energy-efficient control of vehicle and gear selection for a vehicle
 
: Schultheiß, Erik; Bartholomäus, Ralf; Steinert, Frank

Energietechnische Gesellschaft -ETG-:
Internationaler ETG-Kongress 2011. CD-ROM : Umsetzungskonzepte nachhaltiger Energiesysteme - Erzeugung, Netze, Verbrauch. Vorträge des Internationalen ETG-Kongresses vom 8. - 9. November 2011 in Würzburg. Fachtagungen 1 bis 5
Berlin: VDE-Verlag, 2011
ISBN: 978-3-8007-3376-7
8 S.
Internationaler ETG-Kongress <2011, Würzburg>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IVI ()

Abstract
In Fahrzeuge mit Schaltgetriebe kann durch die aktive Nutzung des Leerlaufs eine signifikante Erhöhung der Energieeffizienz erreicht werden. Vorgestellt wird ein echtzeitfähiger Steueralgorithmus zur Bestimmung der optimalen Steuergrößen für Gang/Leerlauf und Geschwindigkeit bzw. Beschleunigung auf Grundlage der im Fahrzeug erfassten Messgrößen und a priori berechneter Steuergesetze. Die Steuergesetze werden in einer Offline-Rechnung mit Hilfe der Dynamischen Programmierung vorbereitet, wobei durch spezielle Maßnahmen eine signifikante Senkung des Rechenaufwandes erreicht wird. Die Leistungsfähigkeit des Algorithmus wird simulativ anhand repräsentativer Anwendungsfälle nachgewiesen.

 

In vehicle with manual transmission, a significant increase in energy efficiency can be achieved through the active use of idling. A real-time control algorithm for the determination of optimal control parameters for shifting/idling as well as speed and acceleration is presented. It is based on both data measured in the vehicle and a priori calculated control rules. The control rules are prepared in an offline calculation using dynamic programming, which is achieved through specific actions to significantly reduce the computational effort. The simulated performance of the algorithm is demonstrated using representative applications.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-184983.html