Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

High-Performance Heating Elements

CNT Films on Thin and Flexible Substrates
 
: Nemec, Dominik

:
Präsentation urn:nbn:de:0011-n-1833886 (1.6 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 63223ea7168001fa992c9f4471d92574
Erstellt am: 17.11.2011


Kolaric, Ivica (Conference Chair) ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Stuttgarter Nanodays 2011 : September 29th -30th, 2011, Stuttgart
Stuttgart, 2011
20 Folien
Stuttgarter Nanodays Conference <2011, Stuttgart>
Englisch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPA ()
Carbon Nanotube CNT; Thin Films; Flexible Substrate; Heating Element; Substrat; Dünnschicht

Abstract
Mit dem Ziel neue Produkte für die Anwendung in dem Bereich der Heizelemente zu entwickeln ist die Aufgabe verbunden neue, innovative Lösungen zum zügigeren Erreichen gewünschter Temperaturen bei geringerem Energieverbrauch zu entwickeln und gleichzeitig die Herstellungskosten zu senken, um die Marktfähigkeit zu erhöhen. In Rahmen eines Förderprojektes wurde die Idee verfolgt, ein innovatives Hochleistungsheizelementes mittels Standard Beschichtungsprozessen zu realisieren. Hierzu war es notwendig eine entsprechende Dispersion zu formulieren und den dazu passenden Prozess für die Verarbeitung auszuwählen bzw. anzupassen. Hochleistungsheizelemente auf Basis von vollflächig aufgebrachten CNT (Carbon Nanotubes) Beschichtungen sollen den Herstellungsaufwand durch ihre leichte Handhabbarkeit deutlich reduzieren. Desweiteren werden die Heizelemente mit einer Spannungsversorgung von 230V betrieben und für einen Anwendungsbereich von 100 bis 150°C eingesetzt. Kurzfristig erreichen die Temperaturspitzenbelastung auch 250°C.

 

The purpose to develop new products for use in the field of heating elements is linked with the task to develop new and innovative solutions to quicker achieve the working temperature with lower power consumption while reducing the manufacturing cost in order to increase the marketability. In the framework of cooperation between industry and applied research being supported by AiF, the idea was to develop and implement an innovative high-performance heating element using standard coating processes. For this it was necessary to formulate an appropriate dispersion and select the matching process for the processing and adaptation. High performance heating elements, based on the CNT (carbon nanotubes) coatings, significantly reduce the production cost by their ease of use and of course by their excellent electrical and mechanical properties. Furthermore, the heaters are being operated with a supply voltage of 230V and they achieve a temperature of 100 to 150°C. In the short term the peak temperature could also reach 250°C.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-183388.html