Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Beschreibung elektronischer Steuergeräte mit Use Cases und Statecharts

 
: Denger, C.; Paech, B.; Knethen, A. von; Kerkow, D.

Schnieder, E.:
Entwurf komplexer Automatisierungssysteme : Entwurfsmethodik, Modellbildung, Werkzeuge und Anwendungen. 8. Fachtagung, 11. bis 13. Juni 2003 in Braunschweig
Braunschweig: TU Braunschweig, Institut für Verkehrssicherheit und Automatisierungstechnik, 2003
ISBN: 3-9803363-7-9
S.317-339 : Ill., Lit.
Fachtagung Entwurf Komplexer Automatisierungssysteme (EKA) <8, 2003, Braunschweig>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IESE ()
requirement specificaiton; use case; statechart

Abstract
In der Automobilentwicklung nimmt die Entwicklung von Software einen immer höheren Stellenwert ein. Die Komplexität der Funktionalität dieser Software erfordert insbesondere einen auf die Bedürfnisse der Beteiligten zugeschnittenen Anforderungsprozess. Use Cases und Statecharts haben sich inzwischen bei vielen Anwendungen als geeignete Anforderungsbeschreibungstechniken durchgesetzt. In diesem Beitrag zeigen wir anhand eines konkreten Fallbeispiels aus der Praxis, wie eine Kombination von Use Cases und Statecharts den speziellen Erfordernissen der Anforderungsbeschreibung von Steuergeräten gerecht wird. Insbesondere motivieren wir die Eignung von Use Cases zur Beschreibung von funktionalen Anforderungen im Systemlastenheft und die Eignung von Statecharts zur Beschreibung im Systempflichtenheft. Detaillierte Richtlinien zur Erstellung der Beschreibungen unterstützen die praktische Anwendbarkeit dieses Ansatzes.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-18152.html