Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Auf dem Weg zum passgenauen Warehouse-Management-System

Datenbank unterstützt Auswahlprozess
 
: Geißen, T.; Haselbach, J.

F + h 61 (2011), Nr.9, S.424-425
ISSN: 0341-2636
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IML ()
Warehouse Management System (WMS); Softwareauswahl; team warehouse logistics

Abstract
Zukunftsfähige und effektive Logistikkonzepte sind aus der modernen Lager- und Logistikwelt nicht mehr wegzudenken. So steigert eine nachhaltige und effiziente Logistik die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens und ist für dessen Erfolg essenziell. Ein passgenaues Warehouse-Management-System (WMS) gehört dabei zu den Voraussetzungen und lässt dessen Auswahl und zuverlässige Einführung zum zentralen Prozess werden.
Zur Unterstützung der Logistik werden seit rund 30 Jahren softwarebasierte Warehouse Management Systeme (WMS) eingesetzt. Im Gegensatz zur einfachen Lagerverwaltungssoftware bietet ein modernes WMS neben den grundlegenden Funktionen einer Lagerverwaltung wie Mengen- und Lagerplatzverwaltung, Fördermittelsteuerung und -disposition auch Methoden zur Kontrolle der Systemzustände und verschiedene Betriebs- und Optimierungsstrategien. Das WMS ermöglicht damit die Abbildung des kompletten innerbetrieblichen Material- und Informationsflusses: Alle in einem Unternehmen durchgeführten Warenbewegungen - Prozesse des Wareneingangs, der Einlagerung, Umlagerungen, Auslagerungen und Prozesse des Warenausgangs - können durch die entsprechende Funktionalität des WMS geführt und optimiert werden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-180662.html