Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

BMBF-Projekt SELBST

Ein innovatives Dienstleistungskonzept zur Unterstützung älterer Menschen und deren Angehörige
BMBF Project SELBST: An innovative service concept to support elderly people and their families
 
: Hampicke, M.; Meyer, S.; Friedrich, D.; Erler, D.; Quaas, H.; Pötter, H.; Dinkelacker, P.; Jäger, A.

Verband der Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik -VDE-; Ambient Assisted Living Association -AAL-; Bundesministerium für Bildung und Forschung -BMBF-:
Demographischer Wandel - Assistenzsysteme aus der Forschung in den Markt. Tagungsbeiträge. CD-ROM : 4. Deutscher AAL-Kongress mit Ausstellung, 25. - 26. Januar 2011, Berlin, Ambient Assisted Living
Berlin: VDE-Verlag, 2011
ISBN: 978-3-8007-3323-1
Paper3.1
Kongress Ambient Assisted Living (AAL) <4, 2011, Berlin>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IZM ()

Abstract
In Deutschland werden über 80% der auf Hilfe angewiesenen Personen gänzlich oder zumindest teilweise von Angehörigen versorgt. Auf diese Weise wird das Sozialsystem in beträchtlichem Maße entlastet.
Die tragende Rolle der Angehörigen wurde in Politik und Gesellschaft bereits frühzeitig erkannt und Ende der 80er Jahre durch konkrete Maßnahmen, z.B. die Einführung einer Pflegeversicherung sowie einer Pflegezeit unterstützt. Trotzdem fühlen sich bereits heute viele Angehörige bei der Betreuung ihrer älteren Familienmitglieder überfordert und allein gelassen, vor allem dann, wenn sie neben der Pflegetätigkeit berufstätig sind und/oder eine eigene Familie haben.
Mit einer weiteren Zunahme der zu unterstützenden Personen aufgrund der demographischen Entwicklung, wird sich diese Situation noch weiter verschärfen, da kein adäquater Anteil an Pflegepersonen zur Verfügung steht.
Um den steigenden Bedarf an Pflege und Unterstützung auch mit den Angehörigen in Einklang zu bringen sind hier neue Dienstleistungsformen und technische Assistenzsysteme notwendig, um Angehörige zu entlasten.
Das vom BMBF geförderte Verbundprojekt SELBST zielt darauf durch den Einsatz mikrosystemtechnischer Unterstützungslösungen ältere Menschen zu unterstützen und gleichzeitig die Angehörigen zu entlasten. Auf der Basis des im Projekt entwickelten modularen Kommunikationssystems (Baukastensystem) sollen Anwendungen realisiert werden, die eine niedrigschwellige Kommunikationen im Sinne von ?Alles-in-Ordnung-Meldungen? sowie Warn- oder Hinweismeldungen zwischen Senior und Angehörigen ermöglichen und die gefühlte Sicherheit auf beiden Seiten erhö-hen kann. Die Lösungen müssen dabei einfach zu installieren, leicht zu bedienen, nachrüstbar sein und sich individuell anpassen lassen. In diesem Beitrag wird, ausgehend von den ermittelten Anforderungen der Zielgruppen, das Konzept des elektronischen Baukastensystems mit seinen Komponenten vorgestellt. Zentrales Kommunikationselement ist ein Tablet-PC (PAD), das als Ein- und Ausgabeelement dient und das mit allen Sensor- und Aktorelementen über ein ener-giesparendes Funkprotokoll kommuniziert.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-174569.html