Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Autonomes Bewegungs- und Reinigungssystem für begrenzte, vertikale Flächen

 
: Bräuning, U.

Heimsheim: Jost-Jetter Verlag, 2003, 142 S.
Zugl.: Stuttgart, Univ., Diss., 2003
IPA-IAO Forschung und Praxis, 377
ISBN: 3-936947-08-2
Deutsch
Dissertation
Fraunhofer IPA ()
Autonome Systeme; Reinigungsverfahren; Serviceroboter; Reinigung; Roboter

Abstract
In der heutigen Zeit sind automatisierte Systeme und Roboter in der industriellen Fertigung und Montage unersetzbar. Entsprechend dem allgemeinen Trend von der Produktion zur Dienstleistung eroberten Roboter in den letzten Jahren neue Tätigkeitsfelder, Märkte und Kunden auch im Dienstleistungssektor. Sehr schnell wurden erste Roboter für spezielle Aufgaben entwickelt, die für Menschen gefährlich sind oder nur mit besonders hohem Aufwand von ihnen durchgeführt werden können. Dieser Trend verstärkt und erweitert sich. Roboter beginnen, immer mehr Arbeiten zu übernehmen, die körperlich anstrengend, häufig und regelmäßig durchzuführen oder unangenehm sind. Hier lassen sich insbesondere Assistenzsysteme in der Industrie und der Dienstleistung, Robotersysteme für Hol- und Bringdienste, für Haus- und Gartenarbeiten und nicht zuletzt speziell für Reinigungsaufgaben nennen. Insbesondere bei der Fenster- und Fassadenreinigung stellen sich durch die moderne Architektur neue Herausforderungen und Potenziale. Glasflächen werden zunehmend größer und aufwendiger gestaltet. Die Gesamtfläche und die immer unzugänglicheren Stellen sind kaum mehr in der geforderten Zeit und mit den zur Verfügung stehenden Mitteln zu reinigen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-16371.html