Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Design verstehen. Formative Evaluation der User Experience

 
: Burmester, M.; Jäger, K.; Mast, M.; Peissner, M.; Sproll, S.

Brau, H.; Diefenbach, S.; Göring, K.; Peissner, M.; Petrovic, K. ; Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation -IAO-, Stuttgart; Usability Professionals Association, German Chapter:
Usability Professionals 2010 : Jahresband 2010 der Workshops der German Usability Professionals' Association e.V
Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2010
ISBN: 3-8396-0167-3
ISBN: 978-3-8396-0167-9
S.206-211
Usability Professionals Association (UPA International Conference) <19, 2010, Munich>
Workshop des German Chapters der Usability Professionals' Association <8, 2010, Duisburg>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IAO ()

Abstract
In diesem Beitrag wird eine Methode zur formativen Evaluation des Nutzungserlebens (User Experience) vorgestellt: die Valenzmethode (Burmester et al. 2010 in Druck). Als theoretische Basis dient das User-Experience-Modell von Hassenzahl (2008, 2010). Nutzer geben während einer Explorationsphase kontinuierlich an, ob sie positive oder negative Gefühle erleben. Die Instanzen werden im Rahmen einer retrospektiven Befragung näher untersucht. Geklärt wird, welche Gestaltungsaspekte Auslöser für die Gefühle waren. Mit Hilfe der Laddering-Befragungstechnik wird zudem ermittelt, welche persönliche Bedeutung die Gestaltungsaspekte für die Nutzer hatten und welche menschlichen Bedürfnisse ihnen zugrunde liegen. Die qualitative Auswertung der Teilnehmeräußerungen bietet ein tieferes Verständnis der Erlebnisaspekte von Gestaltung und zeigt Optimierungsmöglichkeiten auf.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-163012.html