Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Gruppeninteraktion in virtuellen Umgebungen

 
: Dreher, G.
: Riempp, R.; Urban, N.; Lutz, B.

Darmstadt, 2003, 177 S.
Offenburg, FH, Dipl.-Arb., 2003
Deutsch
Diplomarbeit
Fraunhofer IGD ()
virtual reality; human factor; synchronous interaction; collaborative computing

Abstract
Diese Arbeit widmet sich in ihrem Kern der Interaktion von Gruppen in virtuellen Umgebungen. Sie schließt neben der Einführung in das Themengebiet eine ausführliche Beschreibung der aktuellen Forschungsergebnisse und des State of the Art ein. Im weiteren Verlauf der Arbeit werden die Faktoren der Gruppeninteraktion mit Schwerpunkt auf der gemeinsamen Interaktion erörtert und diskutiert, um die Problematik des Gebietes zu veranschaulichen. Eine universell gültige Musterlösung kann bei der Komplexität des Gebietes nicht gegeben werden und stellt nicht die Intention des Autors dar. Dem Leser wird vielmehr ein umfassender Einblick in technische, organisatorische und psychologische Prozesse der Gruppeninteraktion, mit speziellem Bezug auf die Interaktion in virtuellen Umgebungen, gegeben. Zusätzlich soll diese Arbeit als Referenzwerk und Leitfaden gruppenbasierter VR Anwendungen dienen, für deren Gestaltung und Konzeption anwendungsspezifische Maßnahmen und Methoden abgeleitet werden können.

 

This work is centered on the interaction of groups in virtual environments. It includes an introduction to the subject, as well as detailled descriptions of current results of the research and a State-of-the-art. Furthermore, factors in group interaction with main focus on co-present interaction will be discussed in order to illustrate the problems of the subject. A universally valid perfect example cannot be given, considering the complexity of the matter, and does not represent the author's intention. Instead the reader should be permitted to have a comprehensive look at technical, organizational and psychological aspects of group interaction, with main focus on interaction in virtual environments. Additionally this work is intended as a reference and connnective thread to group-based VR applications, for whose design and conception custom-designed arrangements and methods can be derived.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-15899.html