Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Neue Prüftechniken zur Charakterisierung der Schutzwirkung und Beständigkeit von polymeren Beschichtungen

 
: Wanner, Matthias; Schauer, Thadeus

:
Preprint urn:nbn:de:0011-n-1570752 (256 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: cb3d5d7df36249ee9465a80d4a834707
Erstellt am: 5.4.2011


Bonten, C. ; Univ. Stuttgart, Institut für Kunststofftechnik; Univ. Stuttgart, Institut für Polymerchemie:
22. Stuttgarter Kunststoff-Kolloquium 2011 : 16.-17. März 2011, Stuttgart
Stuttgart: Universität Stuttgart, 2011
ISBN: 978-3-00-034152-6
Paper 3/V2, 9 S.
Stuttgarter Kunststoff-Kolloquium <22, 2011, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPA ()
Kurzzeittest; FTIR; Impedanzspektroskopie; photodegradation; optische Analysentechnik; Beschichtung; Wasseraufnahme; Elektrochemie

Abstract
Polymere Beschichtungen werden in großem Maßstab zum Schutz hochwertiger und korrosionssensitiver Oberflächen vor atmosphärischer Beanspruchung eingesetzt. Die Schutzwirkung solcher Beschichtungen hängt wesentlich von ihrer Beständigkeit gegenüber Temperaturschwankungen, Wasser und UV-Licht ab. Zur Charakterisierung der Schutzwirkung von polymeren Beschichtungen werden neben der langwierigen Freibewitterung vermehrt Prüftechniken eingesetzt, die eine zeitgeraffte Beschichtungsalterung provozieren und so die Prüf- und Entwicklungszeiten verkürzen. Im Folgenden werden drei neue Prüftechniken vorgestellt, die in kurzer Zeit quantitative Aussagen über die Schutzwirkung und Beständigkeit polymerer Beschichtungen gegenüber den Beanspruchungsparametern Temperaturschwankungen, Wasser und UV-Licht ermöglichen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-157075.html