Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Prüfung der Sauberkeitsqualität

 
: Ernst, Christian

:
Präsentation urn:nbn:de:0011-n-1557251 (1.9 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: b50b4bbc79858106c6afde2b24e0054d
Erstellt am: 15.3.2011


Westkämper, Engelbert (Hrsg.); Verl, Alexander (Hrsg.) ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Technische Sauberkeit für Entwickler und Konstrukteure : Fraunhofer IPA Seminar, 20. Januar 2011, Stuttgart
Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 2011 (Fraunhofer IPA-Seminar F 221)
S.62-75
Seminar "Technische Sauberkeit für Entwickler und Konstrukteure" <2011, Stuttgart>
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Seminar) <221, 2011, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPA ()
technische Sauberkeit; Standardisierung; Bauteilsauberkeit; VDA 19; ISO 16232; Fertigung; Qualitätsprüfung; Reinheit; Reinraum

Abstract
Etablierte Grundlage für die Überprüfung und Dokumentation der Technischen Sauberkeit von Bauteilen ist die VDA 19 und ISO 16232. Diese fordern eine qualifizierten Prüfprozedur und beschreiben die Kriterien und Vorgehensweise für deren Gestaltung. Die Sauberkeitsprüfung unterliegt u. a. Einschränkungen durch die Prüfreinigungstechnik und Fähigkeiten der Messtechniken zur Charakterisierung der Partikelrückstände. Sauberkeitsspezifikation und Prüfspezifikationen gehen Hand in Hand. Sauberkeitsmerkmale sollten sich am Stand der Messtechnik orientieren.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-155725.html