Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Der Weg zur Ware

 
: Kraft, V.

Verkehrsrundschau (2002), Nr.30, S.28-30
ISSN: 0341-2148
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IML ()
Sendungsverfolgung; Identifikation; Barcode; Transponder; scanner; supply chain management; Efficient Consumer Response; Datenerfassungseinheit; Tourenplanung; Logistikportal

Abstract
Sendungsverfolgung - die durchgängige Überwachung des Weges einer Ware durch die Transportkette - ist mittlerweile in vielen Logistikketten Usus. Usus ist allerdings nicht die Art und Weise, wie Sendungsverfolgung gestaltet und betrieben wird und welche technischen Systeme dazu eingesetzt werden. Das mögliche Spektrum reicht von einfachen Systemen auf der Basis der Mobilfunktechnologie zur punktuellen, halbautomatischen Übermittlung von Informationen bis hin zu hochintegrierten Systemen mit Hochleistungsscannern und - zumindest theoretisch - ununterbrochener Statuserfassung. Verschiedene Faktoren beeinflussen die Gestalt des Sendungsverfolgungssystems:
das verwendete Medium (Barcode, Transponder), die Art der Identifikation der Sendung (eindeutige Unternehmensnummer (ILN - International Location Number), Nummer der Versandeinheit (NVE) oder Internationale Artikelnummer (EAN)), oder die Art der Informationsübermittlung - online, d.h. über Mobil- oder Satellitenfunk, oder offline, d.h. nach Abschluss der Zustellung, sind einige dieser Faktoren.
Zur Unterstützung finden sich im Artikel einige Aspekte und Fragestellungen, die beim Aufbau eines Systems zur Sendungsverfolgung zu beachten sind.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-15568.html