Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Effiziente Materialbeschaffung

Lieferantenrisiken und Bestände in den Griff bekommen! Fraunhofer IPA Workshop, 02. Dez. 2010, Stuttgart
 
: Westkämper, Engelbert; Verl, Alexander
: Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart

Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 2010, 99 S.
Fraunhofer IPA Workshop, 219
Workshop "Effiziente Materialbeschaffung" <2010, Stuttgart>
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Workshop) <219, 2010, Stuttgart>
Deutsch
Tagungsband
Fraunhofer IPA ()
Risikomanagement; Lieferkette; Fertigung; Fertigungsablauf; Fertigungsmittel; Fertigungsplanung; Beschaffungswesen; Lieferant

Abstract
Die Planung und Optimierung von Beschaffung und Einkauf gewinnt bei sinkender Wertschöpfungstiefe und steigenden Anforderungen durch die Kunden zunehmend an Bedeutung. Welche Risiken in ihren Lieferketten schlummern, haben viele Unternehmen während der zurückliegenden Krisenzeiten hautnah zu spüren bekommen: Es kam zu Lieferausfällen aufgrund von Finanzierungsengpässen oder gar zu Insolvenzen. Mittlerweile, bei wieder steigenden Bedarfen, klagen viele über schlechte Materialverfügbarkeit.
Da liegt es nahe, dem Management von Risiken in der Beschaffung verstärkt Beachtung zu schenken. Aus diesem Grund hat das Fraunhofer IPA dieses Seminar entwickelt, um die Risiken rund um das Thema Beschaffung genauer unter die Lupe zu nehmen. Das Seminar beantwortet Fragen wie: Welches sind wesentliche Risikofaktoren? Wie systematisch werden Risiken analysiert? Mit welchen Strategien begegnen Unternehmen Risiken in ihren Lieferketten?
Kompetente Referenten sorgen wieder für die bewährte Mischung aus Praxis und Forschung und bieten die Möglichkeit, in direktem Kontakt an neue Erkenntnisse zu gelangen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-148392.html