Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Produktivitätskiller Datenqualität

 
: Mussbach-Winter, Ute

Westkämper, Engelbert (Hrsg.); Verl, Alexander (Hrsg.) ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
MES, ERP & Co. - Produktionsmanagement-Software effizient nutzen! : Fraunhofer IPA-Seminar, 5. Mai 2010, Stuttgart
Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 2010 (Fraunhofer IPA-Seminar F 203)
S.26-45
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Seminar)
MES-Seminar <2010, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
PPS; Stammdaten; Datenintegration; Produktivität

Abstract
Planungsbasis für das Auftragsmanagement sind einerseits Bewegungsdaten (z. B. Aufträge, Bestände etc.) und andererseits Stammdaten, die i. S. von Planungs- und Steuerungsparameter die zeitliche und örtliche Abarbeitung der Fertigungsaufträge prägen. Hierzu zählen die Materialstammdaten mit ihren dispositionsrelevanten Elementen (Losgrößen etc.) ebenso wie Stücklisten, Arbeitspläne oder die Kapazitätsdaten der betrieblichen Ressourcen (Betriebsmittel etc.). Bezogen auf das Auftragsmanagement und die Produktionslogistik schlägt sich die Aktualität und Qualität der Stamm- und Bewegungsdaten unmittelbar in der Qualität der betrieblichen Planung und Steuerung und damit in der Erreichung Produktionszielen wie z. B. Produktivität und Termintreue nieder. Diese Daten müssen deshalb stets den betrieblichen Entwicklungen nachgeführt werden. Die systematische Aktualisierung der Bewegungsdaten und insbesondere der Stammdaten ist in vielen Unternehmen unbefriedigend gelöst. In diesem Beitrag wird auf die Auswirkungen fehlender Aktualität bei Stamm- und Bewegungsdaten auf die Erfüllung der Logistikziele eingegangen sowie Methoden zur Analyse von Stammdaten, Handlungsfelder zur Steigerung der Stammdatenqualität und Praxisbeispiele für statische und dynamische Analysen vorgestellt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-146401.html