Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Studierende betreiben Lärmminderung in der Praxis: Advanced Design Projects an der TU Darmstadt

Students conduct noise reduction to gain practical experience: Advanced Design Projects at Technische Universität Darmstadt
 
: Thyes, C.; Moritz, K.; Skowronek, A.; Tschesche, J.; Bös, J.; Hanselka, H.; Skowronek, A.; Tschesche, J.

Lärmbekämpfung 5 (2010), Nr.6, S.245-249
ISSN: 1863-4672
ISSN: 1436-4999
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer LBF ()
Lärmminderung; Lärmreduktion; Akustik

Abstract
Das Fachgebiet Systemzuverlässigkeit und Maschinenakustik SzM der Technischen Universität Darmstadt bietet regelmäßig Projektveranstaltungen zusammen mit Industriepartnern als Beitrag zur Ausbildung von Akustikingenieuren an. Exemplarisch wird die Durchführung eines solchen Projekts im Frühjahr 2010 vorgestellt. Dabei stand die akustische Ist-Zustandsanalyse einer lauten Produktionshalle im Vordergrund. Die Studierenden betrachteten sowohl die Produktionshalle als Ganzes mit dem Werkzeug der Lärmkartierung als auch einen Verpackungsautomaten als typische Produktionsanlage sowie eine weitere Anlagenkomponente im Detail. Bei solchen praxisnahen Projekten lernen die Studierenden, Messungen zielgerichtet zu planen, durchzuführen und zu bewerten und anschließend die Ergebnisse und Schlussfolgerungen zu kommunizieren. Nach dem Prinzip der minimalen Hilfe werden sie dabei von wissenschaftlichen Mitarbeitern des Fachgebiets als Mentoren unterstützt. So gelang es im kürzlich abgeschlossenen Projekt, akustische Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen sowie Lärmminderungsmaßnahmen abzuleiten und umzusetzen.

 

Summary The research group for System Reliability and Machine Acoustics SzM of the Technische Universität Darmstadt offers project courses (so called Advanced Design Projects) in cooperation with industry partners to contribute towards the education of acoustics engineers. The recent course in spring 2010 focused primarily on characterizing the acoustical environment in a noisy production facility. Students examined the acoustical behavior of the entire facility by making a noise map, performing measurements of a single automated packaging machine to obtain the typical sound characteristics of this type of machine and investigating a single component of a machine. With these three step processes they learned to perform goal-oriented design while making, analyzing, and communicating their measurements. Students are provided with minimal help during the course of this investigation. However, they are supported with scientific assistance from the members of the research group who act as mentors. Acoustical improvements were achieved in the recent project course and further possibilities to reduce noise of the facility were shown.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-146222.html