Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Überblick über Roboteranwendungen

 
: Hägele, M.

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart; Institute for International Research -IIR-, Frankfurt/Main:
Effektive Automatisierung durch Robotereinsatz : Kosten senken, Qualität verbessern. Fachkonferenz 28. und 29. Juni 1999, Sindelfingen
Sulzbach/Ts., 1999
Fachkonferenz Effektive Automatisierung durch Robotereinsatz <1999, Sindelfingen>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
Assistenzsystem; Robotersystem; Roboter; Schweißen; Automatisierung; Materialfluss; Steuerungstechnik; sensor

Abstract
Die Nachfrage nach hochwertigen Automatisierungslösungen ist ungebrochen. Bestehende Defizite und der rasante Innovationsfortschritt insbesondere in der Informationstechnik und Sensorik zielen auf eine Aufwertung der Fähigkeiten des Roboters hinsichtlich seiner Adaptivität an sich ändernde Produktionsbedingungen, seiner raschen Konfigurierbarkeit an unterschiedliche Fertigungsaufgaben und dessen intuitive Bedienung in allen Betriebsmodi: vom Einrichten über den Betrieb bis zur Wartung. Hierdurch lassen sich neue Einsatzbereiche von Robotersystemen in Produktion und Dienstleistung erschließen. Aktuelle Trends in der Steuerungstechnik und Programmierung, der Sensorik und neuer Mensch-Maschine-Schnittstellen und ihre Nutzung in neuen Roboterlösungen anhand innovativer Anwendungen in der Schweisstechnik und Materialflussautomatisierung werden vorgestellt. Oft kann die Eigenintelligenz des Automatisierungssystems für die Aufgabenausführung noch unzureichend sein. Neben der Weiterentwicklung intelligenten Systemverhaltens wird zunehmend der Weg verfolgt, die Intelligenz und die Geschicklichkeit des Anwenders für die kooperierende Aufgabenausführung zu nutzen. Hier zeichnet sich die Vision eines Produktionsassistenten ab, der arbeitsteilig mit dem Werker Aufgaben flexibel ausführt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-146.html