Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Entwickungsbegleitendes, domänenübergreifendes Zuverlässigkeitsmodell

 
: Kempf, Michael; Rauschenbach, Matthias

Hanselka, H. ; Deutscher Verband für Materialforschung und -prüfung e.V. -DVM-, Arbeitskreis Zuverlässigkeit mechatronischer und Adaptronischer Systeme:
3. Tagung DVM-Arbeitskreis Zuverlässigkeit mechatronischer und adaptronischer Systeme 2010. CD-ROM : 14. + 15. April 2010, Darmstadt
Berlin: DVM, 2010 (DVM-Bericht 903)
9 S.
Deutscher Verband für Materialforschung und -prüfung, Arbeitskreis Zuverlässigkeit Mechatronischer und Adaptronischer Systeme <3, 2010, Darmstadt>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
reliability; Bayesian statistic; Bayes-Entscheidungstheorie; FMEA; Statistik; Zuverlässigkeit; Fehleranalyse

Abstract
Es wird eine Vorgehensweise dargestellt, die die Analyse- und Darstellungsprinzipien der Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA) in einer weiterentwickelten Form zum Aufbau eines domänenunspezifischen Zuverlässigkeitsmodells eines technischen Systems nutzt. Unter zusätzlicher Anwendung der Bayes'schen Statistik ist es dadurch mit dem Datenbestand der FMEA möglich, Wissensquellen, wie Expertenschätzungen, Vorwissen und verfügbare Zuverlässigkeitsdaten zusammenzuführen. Dies optimiert die Datenqualität und die Zuverlässigkeitsaussage. Diese Vorgehensweise ermöglicht ein funktionsorientiertes Analyseverfahren für die industrielle Praxisanwendung, die eine Zuverlässigkeitsbewertung auch komplexer Systeme erlaubt.

 

In the article a procedure is shown, which uses the principles of representation of the Failure Mode and Effect Analysis (FMEA) to set up reliability model of a technical system regardless of domain specific constraints. By using Bayes statistics it is possible to use this model to combine the data collected in FMEA with sources of knowledge such as expert judgement, prior knowledge and reliability data. This offers a function-oriented procedure for practical use, even for complex systems.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-141565.html