Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Lagerbestückungssystem mit massereduziertem Lastaufnahmemittel und energieführenden Zahnriemen

Warehouse packing system with mass-reduced load handling attachement and current-carrying gear-belts
 
: Drossel, W.-G.; Kroll, L.; Schreiter, M.; Strobel, J.; Kaden, H.; Wolf, K.

:
Preprint urn:nbn:de:0011-n-1396687 (469 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: dbb3ee3a508421dac6a30fb9d9ea50fa
Erstellt am: 2.3.2011


Neugebauer, Reimund ; Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik -IWU-, Chemnitz; TU Chemnitz, Institut für Werkzeugmaschinen und Produktionsprozesse:
Energieeffiziente Produkt- und Prozessinnovationen in der Produktionstechnik : Wissenschaftliche Grundlagen zur energetischen Bewertung im Maschinenbau -Analysen und Prognosen-; 1. Internationales Kolloquium des Spitzentechnologieclusters eniPROD. Tagungsband eniPROD 2010; 24. und 25. Juni 2010, Chemnitz
Zwickau: Verlag Wissenschaftliche Scripten, 2010
ISBN: 978-3-942267-00-7
S.619-638
Internationales Kolloquium des Spitzentechnologieclusters eniPROD <1, 2010, Chemnitz>
Deutsch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IWU ()
energieführender Zahnriemen; berührungslose induktive Energieübertragung; Leichtbau Lastaufnahmemittel; Energieeffizienz von Lagerbestückungssystemen

Abstract
Innerhalb komplexer durchgängiger Prozesse stellen moderne Hochregal-Lagersysteme eine zentrale Komponente dar. Zum Transport des Fördergutes innerhalb des Lagersystems kommen in der Praxis Lagerbestückungssysteme zur Anwendung, an die zum Teil hohe mechanische und funktionelle Anforderungen gestellt werden. Unter Berücksichtigung des energetischen Wirkungsgrades spielen in diesem Zusammenhang insbesondere die spezifischen Eigenschaften des Lastaufnahmemittels sowie die Präzision und Zykluszeit bei der Lagerbestückung eine wesentliche Rolle. Im Rahmen der durchgeführten Forschungsarbeiten zu dieser Thematik wurden ausgehend vom Stand der Technik Lagerbestückungssysteme, vor allem Lastaufnahmemittel, im Hinblick auf ihre technischen Parameter sowie ihrer Energieeffizienz untersucht und bewertet. Insgesamt sind Lösungsansätze zur Verbesserung signifikanter Systemeigenschaften bei gleichzeitiger Erhöhung der Energieeffizienz erarbeitet worden. Die Umsetzung eines Lastaufnahmemittels in Faserverbundbauweise stellt dabei einen zentralen Arbeitsschwerpunkt dar. Darüber hinaus wurden Konzepte zur effektiven Energieübertragung mittels stromführender Zahnriemen entwickelt. Diesbezüglich wurden prädestinierte Lösungsvarianten in Versuchen auf ihre prinzipielle Funktionsweise hin überprüft. Die hier erzielten Ergebnisse bilden die Grundlage für weiterführende Lösungsansätze zur Steigerung der Energieeffizienz von Lagerbestückungssystemen, die im Verlauf des Projektes näher untersucht werden sollen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-139668.html