Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Mobiler Roboter und Verfahren zu seiner Ansteuerung

Mobile robot has sensor component which is assigned another sensor component for forming travel direction recognition sensor, where latter sensor component is pivotably arranged relative to former sensor component
 
: Arbeiter, G.; Graf, B.; Kubacki, J.

:
Frontpage ()

DE 102008057446 A: 20081114
DE 102008057446 A: 20081114
G05D0001
A47L0009
B25J0009
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPA ()

Abstract
(A1) Die Erfindung betrifft einen mobilen Roboter sowie ein Verfahren zur Steuerung des mobilen Roboters, der autonom auf einer Flaeche (47) zwischen einem Start- und Zielpunkt (49, 51) verfaehrt, mit zumindest einer an einem Grundkoerper (12) angeordneten Antriebseinrichtung (14) zum Antrieb von an der Flaeche (47) angreifenden Antriebselementen (16), mit einer Steuerungseinrichtung (18), die zumindest die Antriebseinrichtung (14) ansteuert und zumindest Signale von Sensorelementen zumindest waehrend einer Fahrt des Roboters (11) entlang einer Verfahrstrecke zwischen dem Start- und Zielpunkt (49, 51) erfasst und verarbeitet, wobei an dem Grundkoerper (12) zumindest eine erste Sensorkomponente (41) vorgesehen ist, der zumindest eine weitere Sensorkomponente (42) zur Bildung eines Verfahrrichtungserkennungssensors (40) zugeordnet ist, dass die zumindest eine weitere Sensorkomponente (42) relativ zur zumindest einen ersten, am Grundkoerper (12) vorgesehenen Sensorkomponente (41) aus einer Grundposition heraus drehbar angeordnet ist und die zumindest eine weitere Sensorkomponente (42) an einer vom Grundkoerper (12) aufgenommenen Richtungssteuerungseinrichtung (23) vorgesehen ist.

 

DE 102008057446 A1 UPAB: 20100527 NOVELTY - The mobile robot (11) has a sensor component which is assigned another sensor component for forming a travel direction recognition sensor. The latter sensor component is pivotably arranged relative to the former sensor component arranged on a base body (12) rotating in a base position. The latter sensor component is provided in a direction control unit (23) incorporated by the base body. DETAILED DESCRIPTION - An INDEPENDENT CLAIM is included for a method for controlling the mobile robot. USE - Mobile robot. ADVANTAGE - The mobile robot has a sensor component which is assigned another sensor component for forming a travel direction recognition sensor, where the latter sensor component is pivotably arranged relative to the former sensor component arranged on a base body rotating in a base position, and hence ensures precise process between a starting point and a target point within a given surface during simple operation and simple handling of the mobile robot.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-139568.html