Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

TTCN - standardisierte Basis und Motor für Innovatives Testen

Vortrag gehalten auf Schloß Steinhöfel Seminar "Innovationen in Markt u. Forschung", 26 April 2010
 
: Vassiliou, T.; Rennoch, A.; Schieferdecker, I.

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-1390734 (1.1 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 91316ba00809c8ddf9aff4172fdd0922
Erstellt am: 19.8.2010


2010, 40 Folien
Seminar "Innovationen in Markt und Forschung" <6, 2010, Steinhöfel>
Englisch
Vortrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer FOKUS ()
TTCN-3; Innovation; Standard; Testen

Abstract
Die Wurzeln der heute weit verbreiteten Testing and Test Control Notation (TTCN-3) stammen aus den 80er Jahren. Mit der erstmals von der ISO standardisierten Version kamen entsprechende Werkzeuge und Industriestandards auf den Markt. Ausgehend von der Telekommunikation dringt TTCN-3 mit zunehmender Komplexität heutiger Software in nahezu alle Domänen. TTCN-3 wurde Zielnotation für modellbasiertes Testen und entwickelt sich bereits weiter: 2010 werden von ETSI Neuerungen veröffentlicht, die der Industrie eine standardisierte Basis für innovatives Testen bereitstellt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-139073.html