Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Ein ratenabhängiges, elasto-plastisches Kohäsivzonenmodell zur Berechnung struktureller Klebverbindungen unter Crashbeanspruchung

 
: Marzi, S.H.

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-1390535 (3.4 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 9a0c96041694f6df5fec57c8d4260018
Erstellt am: 19.8.2010

:

Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2010, 112 S.
Zugl.: Aachen, Univ., Diss., 2010
ISBN: 3-8396-0161-4
ISBN: 978-3-8396-0161-7
Deutsch
Dissertation, Elektronische Publikation
Fraunhofer IFAM ()
Automobilindustrie; allgemeine Industrie

Abstract
Kohäsivzonenmodelle stellen eine effiziente Methode dar, um das Verhalten einer Klebverbindung in einer numerischen Simulation wiederzugeben. In dieser Arbeit wird ein Kohäsivzonenmodell vorgestellt, welches in der Lage ist, das ratenabhängige, elasto-plastische Verhalten von Strukturklebstoffen, die unter anderem im Karosseriebau gängig eingesetzt werden, abzubilden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-139053.html