Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Achsbezogene Erfassung der Antriebsleistungen in Abhängigkeit der Prozessparameter beim Drehen

 
: Schubert, A.; Rose, H.; Goller, S.

:
Postprint urn:nbn:de:0011-n-1161288 (576 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 4ce56630de82d59510e2192e13154632
Erstellt am: 14.4.2011


Jamal, R.:
Virtuelle Instrumente in der Praxis. Messtechnik, Automatisierung : Begleitband zum Kongress VIP 2009, 7. Oktober 2009, Fürstenfeld
Heidelberg: Hüthig, 2009 (Praxiswissen Elektronik Industrie)
ISBN: 978-3-7785-4057-2
S.25-30
Technologie- und Anwenderkongress "Virtuelle Instrumente in der Praxis" <14, 2009, Fürstenfeld>
Deutsch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IWU ()
Antriebsleistung; Antriebssystem; Drehen; Energiebedarf; Energiefluss; Energy demand; driving power; drive system; power distribution; turning

Abstract
Klimawandel und steigende Rohstoffkosten zwingen die Industrie Produktionsprozesse nicht nur hinsichtlich ihrer Produktivität, sondern auch hinsichtlich ihrer Energieeffizienz zu betrachten. Die energetische Optimierung von Bearbeitungsverfahren setzt die Kenntnis des Energieflusses in entsprechenden Maschinen voraus. Am Beispiel einer Drehmaschine wird gezeigt, wie die Einzelleistungen erfasst und daraus die elektrische Arbeit für den jeweiligen Prozessschritt ermittelt wird. Die Leistungen der Antriebskomponenten werden über Messwandler, die mechanischen Größen mit einem Kistler-Kraftmesssystem erfasst. Ein Industrie-PC mit Messkarten vom Typ NI PCI 6251 und einem LabVIEW-Programm dient zur Visualisierung und Auswertung der Messwerte. Auf dieser Grundlage werden Zerspanungsversuche durchgeführt, die Aussagen zur Aufteilung des Gesamt-energiebedarfs auf die einzelnen Komponenten ermöglichen sowie den Einfluss der Prozessparameter energetisch charakterisieren.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-116128.html