Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Hybride Fertigung für Hochlohnländer

Prozessketten hochveredelter Produkte verkürzen
Hybrid machining for high-wage countries. Shortening the production chain of highly refined products
 
: Brecher, C.; Breitbach, T.; Do-Khac, D.; Heinen, D.; Herfs, W.; Karlberger, A.; Klein, W.; Rosen, C.-J.

Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb : ZWF 104 (2009), Nr.9, S.739-744
ISSN: 0947-0085
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IPT ()

Abstract
Im Rahmen des Exzellenzclusters 'Integrative Produktionstechnik für Hochlohnländer' wurde ein hybrides Bearbeitungszentrum für die spanende, generativ aufbauende und thermische Bearbeitung von metallischen Bauteilen entwickelt. Damit werden durch die Integration von Laseranwendungen neue Bearbeitungsmöglichkeiten in einer Aufspannung ermöglicht. Insbesondere im Werkzeugbau können kundenindividuelle komplexe Konturen in kleinen Lösgrößen gefertigt werden. Im Beitrag wird der modulare Aufbau des hybriden Bearbeitungszentrums sowie die Roboter-Maschine-Kooperation gezeigt und beschrieben: Ein Bearbeitungskopf ermöglicht drahtbasiertes Auftragsschweißen, Härten und Abtragen mit einem Faserlaser; Ein zweiter Kopf wird zum Strukturieren von Oberflächen verwendet und besteht aus einem Kurzpulslaser sowie einem Scanner. Es können höchst komplexe Werkzeuggeometrien in einer einzigen Aufspannnung gefertigt werden. Eingegangen wird auch auf die Programmierunterstützung, die CAM-Programmierung für lokal generierende Fertigungsschritte, die Lasersystemtechnik im hybriden Bearbeitungszentrum sowie die Laserprozesstechnik.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-113042.html