Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Anlagenweite Softwareplanung versus SPS-Programmierung

Methode und Werkzeuge zur durchgängigen Planung von anlagenweiten Steuerungen
 
: Braatz, A.

wt Werkstattstechnik online 92 (2002), Nr.10, S.522-525
http://www.technikwissen.de/wt/
ISSN: 1436-4980
ISSN: 1436-5006
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IPA ()
software; speicherprogrammierte Steuerung; Programmieren; Planung; Automatisierung

Abstract
Obwohl in der Automatisierungstechnik die Software inzwischen den größten Teil des Mehrwertes von Maschinen und Anlagen ausmacht, sind die Methoden der Software- und Steuerungsentwicklung noch in der Vorstellungswelt der Realaistechnik verhaftet und haben den Charakter der "finalen" Verdrahtung in der Phase der Inbetriebnahme. Zurzeit werden am Fraunhofer IPA zwei Werkzeuge entwickelt, die auf Basis eines UML-CASE (Computer Aided Software Engineering)-Tools den anlagenweiten Entwurf von Steuerungen und interdisziplinäre Arbeitsgruppen unterstützen.

 

In the meantime, software has the greatest part in added value of machines and installations, nevertheless, methods of software and control development are stil combined with the conceptual world of the relay technique and still occur as a 'final' wiring during initiation. Actually, the Fraunhofer IPA is developing two variants of UML-based CASE (Computer Aided Software Engineering)-Tools that support engineers in planning and developing software for automation installation.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-11249.html