Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Fraktale in virtuellen Unternehmen

 
: Westkämper, E.

Warnecke, H.-J.; Bullinger, H.-J.:
Kunststück Innovation : Praxisbeispiele aus der Fraunhofer-Gesellschaft
Berlin: Springer, 2003
ISBN: 3-540-43987-0
S.209-217
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IPA ()
virtuelles Unternehmen; Unternehmensführung; Industrie

Abstract
Vor fast einem Jahrhundert begann die Industrialisierung der Herstellung technischer Produkte. Sehr früh wurde erkannt, dass Technik und Organisation aufeinander abzustimmen sind, um eine höhere Effizienz zu erreichen. Heute steht uns eine Vielzahl von Methoden, Techniken und Erfahrungen zur Verfügung, mit denen sich eine systematische Optimierung von Leistung und Qualität der Produktion erreichen lassen.
Schon sehr früh erkannte Taylor die Bedeutung des wissenschaftlich gestützten Managements als Grundlage der Leistungssteigerung. Aus seinen Thesen beruhte eine Vielzahl von Methoden, die bis in die heutige Zeit eingesetzt werden. Da aber die damaligen Bedingungen einer wachsenden Industrie in keinerlei Hinsicht mehr mit der heutigen und global vernetzten Produktion vergleichbar sind, haben viele den Taylorismus als überholt bezeichnet.
Doch in jüngster Zeit wird die Frage des Taylorismus im Zusammenhang mit der Forderung nach globalen Standards in der verarbeiteten Industrie erneut diskutiert.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-11247.html