Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Ein Elektronisches Rights Clearinghouse für das Internet

 
: Jalali-Sohi, M.

Horster, P.:
Sichere Geschäftsprozesse
Hoehenkirchen: IT Verlag für Informationstechnik, 2002
ISBN: 3-936052-07-7
S.67-80
Arbeitskonferenz Elektronische Geschäftsprozesse <2, 2002, Klagenfurt>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IGD ()
Electronic Commerce; Electronic right management; clearinghouse; security; intellectual property

Abstract
Dieses Papier beschreibt die Architektur eines Right Clearinghouses (RCH) für ein System zum Handel mit Software und anderen elektronischen Medien im Internet. Das Right Clearinghouse hat als eine zentrale Instanz die Aufgabe, die Lizenzierung einer Software eines Softwareherstellers an einen Provider und die Weiterlizenzierung einer Software von einem Provider zu einem anderen Provider zu überwachen, so daß keine widerrechtlichen Lizenzvereinbarungen getroffen werden. Weiterhin interagiert das Rights Clearinghouse, beim Zustandekommen eines Kaufvertrages, mit dem Softwareanbieter. Hersteller und Anbieter können über das Rights Clearinghouse darüber hinaus Zugang zu inhaltlich und strukturell aufbereiteten Informationen erhalten, die ihre abgeschlossenen Verträge und ihren Umsatz betreffen (Monitoring). Diese Architektur kann mit geringer Modifikation für den Handel von verschiedenen digitalen Gütern im Internet Verwendung finden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-10580.html