Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

ARVIKA - Augmented Reality für Entwicklung, Produktion und Service

 
: Hamadou, M.; Jahn, D.; Weidenhausen, J.

:

i-com. Zeitschrift für interaktive und kooperative Medien (2002), Nr.2, S.4-10
ISSN: 1618-162X
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IGD ()
Mensch-Maschine-Interaktion; Mensch-Technik-Interaktion; mobile computing; augmented reality

Abstract
Augmented Reality, erweiterte Realität, ist eine Form der Mensch-Technik-Interaktion, die dem Menschen z.B. über eine Datenbrille Informationen in sein Sichtfeld einblendet und damit die von ihm wahrgenommene Realität erweitert. Dieses geschieht jedoch kontextabhängig, d.h. passend zum und abgeleitet vom betrachteten Objekt, z.B.einem Bauteil, einem Werkzeug, einer Machine oder zu seinem Standort. So wird das reale Sichtfeld eines Facharbeiters, Technikers oder Entwicklungsingenieurs durch eingeblendete Hinweise um für ihn wichtige Informationen angereichert (Azuma, Baillot, Behringer, Feiner, Julier und MacIntyre 2001). ARVIKA entwickelt diese Technik in den Anwendungsfeldern Entwicklung, Produktion und Service der Automobil- und Flugzeugindustrie, für Kraftwerks- und Prozessanlagen und für Werkzeug- und Produktionsmaschinen. Besondere Perspektiven bietet diese Technik für mittelständische Unternehmen, die durch verbesserte diagnose- und Wartungskompetenz flexibler und effizienter agieren können und damit eine Stärkung im globalen Wettbewerb erfahren.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-10530.html