Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Prüftechnik für den Lackverarbeiter

Mit wenig Lack zu hoher Qualität. Seminar, 13. Mai 2014, Stuttgart
 
: Verl, Alexander; Bauernhansl, Thomas
: Stuttgarter Produktionsakademie

Stuttgart, 2014
Seminar SPA, 084
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Technologieseminar) <2014, Stuttgart>
Seminar "Prüftechnik für den Lackverarbeiter" <2014, Stuttgart>
Deutsch
Tagungsband
Fraunhofer IPA ()
Lackiertechnik; Lackierfehler; Lackfilm; Lackieren; Beschichten; Prüftechnik

Abstract
Die Erwartungen an die Haltbarkeit von Lackbeschichtungen sind hoch. Die Vorbehandlungs- und Lackierprozesse müssen in immer engeren Prozessfenstern geführt werden. Der Kostendruck ist immens. Lackverarbeiter stehen also vor der Herausforderung Lacke fertigungssicher und zu geringen Kosten zu verarbeiten.
Ein Erfolgsfaktor ist die richtige Auswahl und Nutzung der Prüftechnik, um die richtigen Prozesse zu finden und abzusichern. Keine leichte Aufgabe bei der kaum überschaubaren Vielfalt an Mess- und Prüfverfahren, Normen, Richtlinien, hausinternen Vorschriften und Spezifikationen. Im Rahmen unseres Seminars lernen Sie verschiedene Facetten der Prüftechnik kennen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/H-50219.html