Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Komplexität in produzierenden Unternehmen

Management-Problem oder Wettbewerbsvorteil? Fraunhofer IPA Seminar, 17. Oktober 2013, Stuttgart
 
: Verl, Alexander; Bauernhansl, Thomas
: Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart

Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 2013
Fraunhofer IPA-Seminar, F 287
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Seminar)
Deutsch
Tagungsband
Fraunhofer IPA ()
Komplexitätsmanagement; supply chain; Fertigung; Zulieferbetrieb

Abstract
»Die Weltwirtschaft schaut auf Deutschland!« titelte unlängst Bild der Wissenschaft. Die deutsche Industrie ist erfolgreich und trotzt der europaweiten Krise. Damit das so bleibt, gilt es die Herausforderungen der Zukunft, wie etwa die Besonderheiten unterschiedlicher weltweiter, regionaler Märkte, die weitere Individualisierung von Kundenbedarfen sowie kürzer und extremer werdende Konjunkturzyklen, zu meistern.
Einer der wesentlichen unternehmerischen Erfolgsfaktoren wird sein, dieser zunehmend wachsenden, externen Komplexität mit einer äquivalenten, inneren Komplexität im Unternehmen zu begegnen. Der Schlüssel zum Markterfolg liegt, ausgehend vom Produkt, in der richtigen Strategie zur Identifizierung und Bewirtschaftung der unternehmensinternen Komplexität in Organisation und Prozessen, jeweils unter Berücksichtigung externer Komplexitätsanforderungen. Zur systematischen Orchestrierung von Bewirtschaftungsaktivitäten, die über das klassische produktbezogene Komplexitätsmanagement hinausgehen, ist es zunächst wichtig, das unternehmenseigene Komplexitätsprofil zu kennen. Es ist Ausgangspunkt für den weiteren Weg zur effizienten Komplexitätsbewirtschaftung.
Die Veranstaltung bietet Ihnen neue Impulse für einen praxistauglichen Umgang mit Komplexität in Ihrem Unternehmen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/H-48155.html