Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

PowerMANNA. A parallel architecture based on the PowerPC MPC620

 
: Behr, P.; Hähnisch, R.; Jara-Rios, E.; Kujawsky, F.; Mousa, F.; Nguyen-Luong, M.; Oestmann, B.; Pieth, N.; Pletner, S.; Sodan, A.

:
urn:nbn:de:0011-b-732463 (171 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 6c90d603d81c11411ad21c162cb46dfa
Erstellt am: 07.08.2002


Sankt Augustin: GMD Forschungszentrum Informationstechnik, 1999, 17 S.
GMD Report, 58
Englisch
Buch, Elektronische Publikation
Fraunhofer FIRST ()
paralleles System; Verbindungsnetzwerk; distributed memory; architecture; interconnection network

Abstract
Das Papier präsentiert PowerMANNA - einen Parallelrechner mit verteiltem Speicher, basierend auf dem 64-bit PowerPC Prozessor MPC620. Die PowerMANNA Knotenarchitektur unterstützt alle anspruchsvollen Besonderheiten des MPC620 und vereinigt wichtige Architekturkonzepte, die die Ausnutzung der Leistung moderner superskalarer Mikroprozessoren im Kontext massivparalleler Supercomputer erlauben. Der 2-Prozessor-Knoten des PowerMANNA ist eingebettet in ein mächtiges Kommunikationssystem, das Kommunikation mit geringen Latenzzeiten und hohe Vernetzbarkeit unterstützt. Verarbeitungs- und Kommunikationsleistung eines 8-Knoten-Protoyps werden gezeigt und mit sharedmemory Maschinen und mit Clustern verglichen. Im Verlaufe der Darstellung diskutieren wir Erfahrungen, die wir mit dem PowerPC MPC620 gemacht haben.

 

The paper presents PowerMANNA - a distributed-memory parallel computer system based on the 64- bit PowerPC processor MPC620. The PowerMANNA node architecture supports all the sophisticated features of the MPC620 and incorporates important architectural concepts that allow us to exploit the performance of modern superscalar microprocessors in the context of massively parallel supercomputing. The two-way processor nodes of PowerMANNA are embedded in a powerful communication system supporting low-latency communication and maximum connectivity. Processing and communication performance of an eight-node prototype are shown and compared with shared-memory machines and clusters. In the course of the presentation, experience obtained with the PowerPC MPC620 processor is discussed.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/B-73246.html