Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Semi-automated annotation of audio-visual media in news

 
: Nack, F.; Putz, W.

:
urn:nbn:de:0011-b-731804 (1.8 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 7db041baca9a0398636c228b7ef74768
Erstellt am: 07.08.2002


Sankt Augustin: GMD Forschungszentrum Informationstechnik, 2000, 29 S.
GMD Report, 121
Englisch
Bericht, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPSI; 2007
Medienproduktion; Medienannotation; Nachrichtenproduktion; MPEG; Werkzeug; media production; media annotation; news production

Abstract
Dieser Bericht beschreibt die automatische und halbautomatische Annotation von audio-visuellen Medien in einer neuartigen Produktionsumgebung, A4SM (Authoring System for Syntactic, Semantic and Semiotic Modelling). Wir stellen die Architektur des Systems vor, beschreiben eine prototypische Kamera, ein Handgerät für elementare semantische Annotation und eine Edier-Umgebung, um zu zeigen, wie Videomaterial in Realzeit annotiert werden kann, und wie die Annotationen nicht nur für das Informationsretrieval, sondern auch während der verschiedenen Phasen des Produktionsprozesses selbst genutzt werden können. Anschliessend werden die zugrundeliegenden MPEG-7 basierten Inhaltsbeschreibungsstrukturen von A4SM beschrieben und die Vor- und Nachteile unseres Ansatzes der dynamischen semantischen Netzwerke als Basis für audio-visuelle Inhaltsbeschreibung diskutiert.

 

This report considers the automated and semi-automated annotation of audiovisual media in a new type of production framework, A4SM (Authoring System for Syntactic, Semantic and Semiotic Modelling). We present the architecture of the framework, describe a prototypical camera, a handheld device for basic semantic annotation, and an editing suite to demonstrate how video material can be annotated in real time and how this information can not only be used for retrieval but also can be used during the different phases of the production process itself. We then outline the underlying MPEG-7 based content description structures of A4SM and discuss the pros and cons of our approach of evolving semantic networks as the basis for audio-visual content description.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/B-73180.html