Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Mehrwert und Mehrwertdienste. Identifizierung, Systematisierung, Realisierung am Beispiel logistischer Arbeitsmittel

 
: Bandow, G.

Dortmund: Verlag Praxiswissen, 2001, 168 S.
Zugl.: Dortmund, Univ., Diss., 2001
Fabrikorganisation
ISBN: 3-932775-70-8
Deutsch
Dissertation
Fraunhofer IML ()
Wettbewerbsfähigkeit; Investitionsgut; Mehrwert

Abstract
Die erhebliche Verbesserung der Kommunikations- und Informationsinfrastruktur hat nicht nur zu einer Internationalisierung und Globalisierung der Märkte und damit zu einem globalen Wettbewerb geführt, sondern auch zu einer steigenden Transparenz des Angebots von Produkten und Dienstleistungen. Wirkliche Wettbewerbsvorteile lassen sich nur durch innovative Leistungsbündel aus Produkt und Dienstleistungen erzielen, die mit zusätzlichen Wert- und Nutzenmerkmalen ausgestattet sind. Diese sind nicht mehr so leicht zu kopieren und können individuell auf den Kunden zugeschnitten werden. Allerdings ist es besonders schwierig, individualisierte Mehrwerte und Mehrwertdienste zu realisieren, da dies von den Herstellern nur in Kooperation mit diversen Kompetenzträgern wirtschaftlich geleistet werden kann. In der Arbeit wird ein Konzept vorgestellt, das erstmalig eine Methodik für eine bedarfs- und nutzerorientierte Identifizierung, Strukturierung, Systematisierung und Dokumentation von Mehrwerten und Mehrwertdiensten für den gesamten Lebenszyklus von Investitionsgütern vorschlägt. Dabei werden sowohl bewährte Methoden wie das Prozesskettenmanagement genutzt, als auch neue Instrumente (Beeinflussungsmatrix, Institutionsanalyse, Lebenszyklusprozessanalyse, Dienste-Strukturierungsmatrix) entwickelt, die dem beteiligungsorientierten Charakter des Konzepts Rechnung tragen. Zusätzlich wird aufgezeigt, wie Enabling-Technologien (Internet, Software-Agenten, Multimedia, Mobilkommunikation, Mikrosystem- und Simulationstechnik) zur Realisierung der so ermittelten Mehrwerte und Mehrwertdienste genutzt werden können.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/B-71636.html