Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Definition und Nutzung multidimensionaler Datenmodelle auf relationaler Basis für flexible Metainformationssysteme

 
: Langer, T.

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-px-90966 (31 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 3c180e817483676db12288cc86d6171d
Created on: 05.10.1999


Bayerisches Forschungszentrum für Wissensbasierte Systeme -FORWISS-, Forschungsgruppe Wissensbasen; Gesellschaft für Informatik -GI-, Bonn:
Workshop Multidimensionale Datenbanken 1997
1997
Workshop Multidimensionale Datenbanken <1997, Ulm>
German
Conference Paper, Electronic Publication
Fraunhofer ISST ()
clearinghouse; framework metadata; Metadaten; Metainformation; Metainformationssystem; multidimensional search; multidimensionale Suche; multidimensionales Datenmodell; relationale Datenbank; search engine; Suchmaschine

Abstract
Metainformationssysteme (sog. Clearinghouses) sind Dienste, die Nutzern helfen, im unendlichen Informationsangebot des Internet das Richtige zu finden. Voraussetzung dafür sind aussagekräftige Beschreibungen (Metadaten) der Ressourcen und deren strukturierte Verwaltung, um inhaltlich angemessene und effiziente Anfragen
stellen zu können. Für themenspezifische Suchmaschinen existiert kein allgemeingültiges Metadatenmodell. Stattdessen ist es notwendig, mehrere kooperationsfähige Metainformationssysteme mit spezieller Zielrichtung aufzubauen. Dafür entwickelt das Geoforschungszentrum Potsdam zusammen mit dem Fraunhofer Institut für Software- und Systemtechnik das Framework ,,GeoTools", eine Sammlung von Werkzeugen und Komponenten zum schnellen und flexiblen Aufbau neuer spezifischer Clearinghouses. Der dort angewandte Rahmen für ein beliebiges Metadatenmodell basiert auf der Idee eines multidimensionalen Merkmalsraumes für Ressourcen. Dessen Eigenschaften und Repräsentation mittels relationaler Technologie bilden den Gegenstand dieses Beitrags.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-9096.html