Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vorrichtung und Verfahren zum Verbinden eines Endgeraetes

Terminal connecting device for data communication, controls connection of terminal connector to data communication connectors, based on control signal indicating data communication specification of terminal.
 
: Zeller, M.; Heidrich, M.; Steffen, R.

:
Frontpage ()

DE 2001-10160658 A: 20011211
DE 2001-10160658 A: 20011211
WO 2002-EP13101 A: 20021121
DE 10160658 A1: 20030626
H04M0011
H04Q0001
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer ESK ()

Abstract
Eine Vorrichtung zum Verbinden eines Endgeraets einer Mehrzahl von Endgeraeten, die ausgebildet sind, um eine Datenkommunikation unter Verwendung unterschiedlicher Datenkommunikations-Spezifikationen mit Zentralgeraeten durchzufuehren, wobei fuer die unterschiedlichen Datenkommunikations-Spezifikationen unterschiedliche Zentralgeraete vorgesehen sind, umfasst einen Endgeraetverbinder zum Anschliessen des Endgeraets, eine Einrichtung zum Identifizieren eines Merkmales einer Datenkommunikations-Spezifikation, die einem an dem Endgeraetverbinder angeschlossenen Endgeraet zugeordnet ist, und zum Erzeugen eines Steuersignals, das auf die Datenkommunikations-Spezifikation hinweist, einen ersten Datenkommunikationsverbinder, der fuer ein an den Endgeraetverbinder angeschlossenes Endgeraet vorgesehen ist, das nach einer ersten Datenkommunikations-Spezifikation arbeitet und das mit dem Zentralgeraet, das fuer die erste Datenkommunikations-Spezifikation vorgesehen ist, verbindbar ist, einen zweiten Datenkommunikationsverbinder, der fuer ein an den Endgeraetverbinder angeschlossenes Endgeraet vorgesehen ist, das nach einer zweiten Datenkommunikations-Spezifikation arbeitet und das mit dem Zentralgeraet, das fuer die zweite Datenkommunikations-Spezifikation vorgesehen ist, verbindbar ist, und eine Durchschalteinrichtung zum steuerbaren Durchschalten des Endgeraetverbinders zu dem ersten Datenkommunikationsverbinder oder zu dem zweiten Datenkommunikationsverbinder, abhaengig von dem Steuersignal.

 

WO2003051064 A UPAB: 20030731 NOVELTY - A signal generating device (38) generates a control signal indicating the data communication specification assigned to a terminal connected to a connector (32). A connecting device (40) controls the connection of the terminal connector to a data communication connector (34) or a data communication connector (36), based on the control signal. The connectors (34,36) are connected to central device. DETAILED DESCRIPTION - An INDEPENDENT CLAIM is also included for terminal connection method. USE - For connecting terminal for carrying out data communication eg for an ISDN telephone or Ethernet device. ADVANTAGE - The data communication is performed by central devices, using different data communication specifications.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-88530.html