Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren und Vorrichtung zum Charakterisieren eines Signals und Verfahren und Vorrichtung zum Erzeugen eines indexierten Signals

Characterizing signal representing audio content involves determining measure of tonality of signal from spectral component and producing information re tonality of signal based on measure.
 
: Allamanche, E.; Herre, J.; Hellmuth, O.; Kastner, T.

:
Frontpage ()

DE 2001-10134471 A: 20010716
DE 2001-10134471 A: 20010716
WO 2002-EP7848 A: 20020715
EP 2002-758344 AW: 20020715
DE 10134471 C2: 20030522
EP 1407446 B1: 20041117
G10L0011
G10H0001
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IDMT ()

Abstract
Bei einem Verfahren zum Charakterisieren eines Signals, das einen Audioinhalt darstellt, wird ein Mass fuer eine Tonalitaet des Signals ermittelt, woraufhin eine Aussage ueber den Audioinhalt des Signals aufgrund des Masses fuer die Tonalitaet des Signals getroffen wird. Das Mass fuer die Tonalitaet ist von einem Quotienten abgeleitet, der im Zaehler einen Summen-Mittelwert aus mit einer ersten Potenz potenzierten Spektralkomponenten des Signals aufweist, und der im Nenner einen Summen-Mittelwert aus mit einer zweiten Potenz potenzierten Spektralkomponenten aufweist, wobei die erste und die zweite Potenz unterschiedlich sind. Das Mass fuer die Tonalitaet des Signals zur Inhaltsanalyse ist gegenueber einer Signalverzerrung, wie z. B. durch MP3-Codierung, robust und hat eine hohe Korrelation zu dem Inhalt des untersuchten Signals.

 

WO2003009273 A UPAB: 20030317 NOVELTY - The method involves determining a measure of the tonality of the signal and producing information re the tonality of the signal based on the measure. The measure of the tonality of the signal is derived from a quotient relating two summations of an exponentiated spectral component between upper and lower frequencies, whereby the components are both raised to different powers. DETAILED DESCRIPTION - AN INDEPENDENT CLAIM is also included for the following: an arrangement for generating an indexed signal with an audio content. USE - For characterizing signal representing audio content. ADVANTAGE - Improved robustness and computing efficiency.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-81928.html