Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren und Vorrichtung zum Ermitteln von in ein Audiosignal eingebrachten Informationen und Verfahren und Vorrichtung zum Einbringen von Informationen in ein Audiosignal

Determining information inserted into audio signal involves pre-processing signal based on estimated characteristic to influence energy, extracting information from pre-processed audio signal.
 
: Herre, J.; Kulessa, R.; Neubauer, C.; Sporer, T.; Allamanche, E.; Brandenburg, K.; Geiger, R.

:
Frontpage ()

DE 2001-10115733 A: 20010330
DE 2001-10115733 A: 20010330
WO 2002-EP3397 A: 20020326
DE 10115733 A1: 20021121
H04J0013
H04H0001
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IIS A ( IIS) ()

Abstract
Bei einem Verfahren zum Ermitteln von in einem Audiosignal eingebrachten Informationen wird eine audiosignalspezifische Charakteristik, wie z. B. die psychoakustische Maskierungsschwelle, des Audiosignals abgeschaetzt, die auf den Energieverlauf der eingebrachten Informationen hinweist. Daraufhin wird die spektrale Darstellung des Audiosignals auf der Basis der Charakteristik vorverarbeitet. Das nun vorverarbeitete Audiosignal wird dann einer Korrelation unterzogen, um die Informationen wieder zu extrahieren. Das Glaetten der stark variierenden Energie des Audiosignals fuehrt zu einer einfacheren und besseren Korrelation und damit zu besseren Extraktionsergebnissen. Das Glaetten kann durch Unterdruecken tonaler Frequenzbaender oder durch inverses Manipulieren mittels der psychoakustischen Maskierungsschwelle oder durch beide Massnahmen erreicht werden. Dies ermoeglicht auch eine entsprechende Modifikation in einer Vorrichtung zum Einbringen der Informationen in das Audiosignal, derart, dass in tonale Frequenzbaender des Audiosignals ueberhaupt keine Stoerenergie mehr eingefuegt wird, um keine Qualitaetseinbussen des Audiosignals zu riskieren.

 

WO 200280415 A UPAB: 20021129 NOVELTY - The method involves estimating (13) an audio signal specific characteristic of the audio signal indicating a measure of the energy of the inserted information, pre-processing (12) the signal based on the estimated characteristic to influence the energy and obtain a pre-processed audio signal and extracting (16) the information from the pre-processed audio signal. DETAILED DESCRIPTION - INDEPENDENT CLAIMS are also included for the following: an arrangement for detecting information inserted into an audio signal, an arrangement for inserting information into an audio signal and a method of inserting information into an audio signal. USE - For determining information with energy inserted into audio signal. ADVANTAGE - Enables secure determination of information inserted into an audio signal without reducing the data rate of the inserted information significantly.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-75504.html