Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bidirektionaler Transceiver mit optischem Bypass fuer Lichtwellenleiter

Bidirectional transceiver comprising an optical bypass for optical waveguide
 
: Bolle, H.; Becker, P.J.; Heger, D.; Mitschke, H.; Loeffler, J.

:
Frontpage ()

DE 1985-3520269 A: 19850605
DE 1985-3520269 A: 19850605
DE 3520269 A1: 19861211
G02B0006
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IITB ( IOSB) ()

Abstract
Beschrieben wird ein bidirektionaler Transceiver mit optischem Bypass fuer Lichtwellenleiter. Der Transceiver weist in bekannter Weise einen Grundkoerper mit zwei aufeinander ausgerichteten Lichtwellenleiteranschluessen mit jeweils einer Gradientenlinse, einen mittels einer Zugstange bewegbaren Spiegeltraeger, zwei Strahlteilern, zwei lichtempfindlichen Empfaengerdioden und zwei lichtemittierenden Senderdioden mit jeweils einer Gradientenlinse auf. Erfindungsgemaess ist der Grundkoerper einstueckig aus faserverstaerktem, ueber einen grossen Temperaturbereich formstabilen Kunststoff in Spritzgusstechnik hergestellt, wobei die Befestigungseinrichtung der Gradientenlinsen vor den Lichtwellenleitern und den lichtemittierenden Sendedioden aus einem elastischeren Kunststoffmaterial als demjenigen des Grundkoerpers hergestellt sind. Ferner sind am Grundkoerper befestigte Federteile vorgesehen und der Spiegeltraeger im wesentlichen vollstaendig aus glasfaserverstaerktem spritzgussfaehigem Kuns tstoff hergestellt. Durch diese erfindungsgemaesse Ausbildung ist es moeglich, die bidirektionalen Transceiver mit geringen Kosten fuer die Massenfertigung herzustellen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-6580.html