Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bewertung von Offshore-Chemikalien

 
: Rüdel, H.; Müller, M.; Herrchen, M.

Deutsche hydrographische Zeitschrift 52 (1999), Supplement 8, pp.139-145
ISSN: 0012-0308
Symposium "Aktuelle Probleme der Meeresumwelt" <8, 1998, Hamburg>
German
Conference Paper
Fraunhofer IUCT ( IME) ()
Bioabbaubarkeit; kritisches Verdünnungsvolumen; Meeresverschmutzung; Offshore-Chemikalien; ökologische Bewertung; Ölförderung; PNEC

Abstract
Im Auftrag des Umweltbundesamtes hat das Fraunhofer Insitut für Umweltchemie und Ökotoxikologie (IUCT) eine Methode zur Bewertung der Umweltverträglickeit von Offshore-Chemikalien entwickelt. Das Verfahren ist sowohl auf komplette Offshore-Produkte und Additivgemische als auch auf einzelne Inhaltsstoffe anwendbar. Grundlage der Methode ist das Vorgehen, das bei der Produktbewertung von Waschmitteln zur Vergabe des EG-Umweltzeichens angewandt wird. Neben den Einzelkriterien Ökotoxizitaet, Bioakkumulation und Abbau wird die Stofffracht berücksichtigt sowie als integraler Faktor das kritische Verdünnungsvolumen. Nach Eingabe der Stoffdaten in eine Datenmaske erfolgt die Bewertung PC-gestützt. Der Anwender erhält durch das Modell Entscheidungshilfen für die Auswahl von Produkten. Bei der Auswahl zwischen mehreren Offshore-Chemikalien gleicher technischer Spezifikation kann auf diese Weise das Produkt mit der geringsten potentiellen Gefährdung der marinen Umwelt identifiziert werden.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-6546.html