Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Eisgenerator zur Erzeugung einer waessrigen Suspension aus Eiskristallen

Ice generator for providing ice slurry uses stripping devices for removing ice from inside walls of parallel pipes for aqueous medium within heat exchanger.
 
: Doetsch, C.

:
Frontpage ()

DE 1999-19938044 A: 19990812
DE 1999-19938044 A: 19990812
EP 2000-954378 AW: 20000727
WO 2000-DE2482 A: 20000727
DE 19938044 C1: 20001005
EP 1203190 B1: 20040303
F25C0001
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer UMSICHT Oberhausen ()

Abstract
Die Erfindung betrifft einen Eisgenerator zur Erzeugung einer waessrigen Suspension aus Einkristallen. Der erfindungsgemaesse Eisgenerator besteht aus einem Waermetauscher mit mehreren Rohren fuer einen waessrigen Kaeltetraeger, die annaehernd geradlinig nebeneinander in einem Behaeltnis fuer ein Kaeltemittel verlaufen. Weiterhin ist ein Mechanismus zum Entfernen von an Innenwandungen der Rohre niedergeschlagenem Eis vorgesehen. Der Mechanismus umfasst in den Rohren verlaufende Abstreifeinrichtungen sowie einen Antrieb fuer die Abstreifeinrichtungen. Die Abstreifeinrichtungen sind erfindungsgemaess aus entlang der Rohrachsen miteinander verbundenen Abstreifelementen gebildet, deren Umfang im wesentlichen dem Innenumfang der Rohre entspricht, und die einen Durchlass fuer den Kaeltetraeger aufweisen. Die Abstreifeinrichtungen sind mit dem Antrieb verbunden, der diese zur wiederkehrenden Hubbewegung entlang der Rohrachsen antreibt. Mit dem Eisgenerator kann auf einfache Weise eine hoehere Eiserzeugungsleistung pro Bauvolumen erreicht werden als mit bekannten Geraeten auf Basis von Rohrbuendel-Waermetauschern.

 

DE 19938044 C UPAB: 20001023 NOVELTY - The ice generator has a heat exchanger with a number of parallel pipes (2) through which an aqueous medium is passed, enclosed by a container for a refrigeration medium, each of the pipes containing a driven stripping device (1) for removal of ice depositied on the inside of the pipe wall. The stripping device has a central opening for passage of the aqueous medium and a number of stripping elements (3) contacting the inside wall of the pipe, the oscillatory operating drive using a base plate which utilises the flow pulsation of the aqueous medium. USE - The ice generator is used for providing an ice slurry used as a cold transfer medium, for cooling a building, a storage space, or a process plant,.e.g. a dairy plant. ADVANTAGE - The ice generator has a high output level for a relatively compact volume.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-63637.html