Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zur Aufreinigung von Granulozyten enthaltenden Praeparaten

Purification of granulocyte preparations useful for transfusion comprises removing nonfunctional granulocytes.
 
: Emmendörffer, A.; Puellmann, K.; Kadar, J.

:
Frontpage ()

DE 1998-19846011 A: 19981006
DE 1998-19846011 A: 19981006
DE 19846011 C2: 20010927
C07K0016
C07K0016
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer ITEM ()

Abstract
Die vorliegende Erfindung bezieht sich auf ein Verfahren zur Aufreinigung von Granulozyten enthaltenden Praeparaten sowie auf derartig aufgereinigte Granulozyten enthaltende Praeparate. Granulozyten enthaltende Praeparate werden im Bereich der Transfusionsmedizin, Haematologie, Onkologie, Paediatrie und Blutspende beispielsweise zur Therapie von Antibiotika resistenten Infektionen sowie zur Vorbeugung von Infektionen entsprechend gefaehrdeter Patienten oder auch zur Behandlung von angeborenen Granulozytenfunktionsstoerungen verwendet. Nach dem erfindungsgemaessen Verfahren werden die Vorlaeuferzellen der Granulozyten aus den Praeparaten abgetrennt, indem das Praeparat mit Annexin V oder Antikoerpern, die die Vorlaeuferzellen erkennen, inkubiert wird und anschliessend die an Annexin V bzw. an die Antikoerper gebundenen Vorlaeuferzellen entweder aufgrund einer Markierung des Annexin V oder der Antikoerper oder aufgrund einer Bindung des Annexin V oder der Antikoerper an ein Traegermaterial, beispielsweise magnetische Beads, abgetrennt werden.

 

DE 19846011 A UPAB: 20000531 NOVELTY - Method for purifying a granulocyte-containing preparation comprises removing nonfunctional granulocytes, especially granulocyte progenitor cells, from the preparation. DETAILED DESCRIPTION - An INDEPENDENT CLAIM is also included for a granulocyte-containing preparation treated by the method. USE - The purified granulocyte preparation is useful for transfusion in the treatment of antibiotic-resistant infections, in the prophylactic treatment of patients at high risk of infection, and in the treatment of hereditary granulocyte dysfunction, especially in pediatry.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-63482.html